ProjectIdModuleIdTilteErstellt amGeändert am
Seitengröße:
News 1 bis 4 von 22
15 Jan 2017
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

EINLADUNG

zur

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

am Samstag, dem 11.Februar 2017 um 19:30 Uhr

im Vereinsheim am Sportplatz in Zella.

TAGESORDNUNG:

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden
  2. Gedenken der Verstorbenen
  3. Bericht des 1.Vorsitzenden
  4. Bericht des 1. Kassierers
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des gesamten Vorstandes
  7. Berichte der Spartenleiter
  8. Ehrungen
  9. Wahl eines Wahlleiters
  10. Neuwahl des gesamten Vorstands
  11. Neuwahl eines Kassenprüfers
  12. Anträge und Anfragen
  13. Verschiedenes

     

    Aus organisatorischen Gründen findet unser gemeinsames Essen nach dem Tagesordnungspunkt 2 statt!

     

    gez. Kai Hennighausen, 1.Vorsitzender (Zella, Januar 2017)

 

1209541Einladung zur Jahreshauptversammlung 201715.01.201716.01.2017
31 Dez 2016
Alles Gute für 2017

1206541Alles Gute für 201731.12.201631.12.2016
18 Dez 2016
Ein frohes Weihnachtsfest

1205541Ein frohes Weihnachtsfest18.12.201618.12.2016
20 Nov 2016
Weihnachtsfeier am 17. 12. 2016

 

1202541Weihnachtsfeier am 17. 12. 201620.11.201620.11.2016

Bundesliga

1. Bundesliga - 21. Spieltag
Hier finden Sie die voraussichtlichen Aufstellungen zur Partie Bor. Mönchengladbach gegen RB Leipzig, die Reservebänke und fehlende Spieler.
Hier finden Sie die voraussichtlichen Aufstellungen zur Partie 1. FC Köln gegen FC Schalke 04, die Reservebänke und fehlende Spieler.
Der Hamburger SV hatte zuletzt drei Pflichtspiele in Folge ohne ein Gegentor gewonnen. Am 21. Spieltag im Heimspiel gegen den SC Freiburg konnte der Bundesliga-Dino daran nicht mehr ganz anknüpfen: Nach personellen Hiobsbotschaften fing sich der HSV zunächst das 1000. Bundesliga-Heimgegentor, ehe auch aufgrund eines verschossenen Elfmeters nicht mehr als ein 2:2 heraussprang.
Durch eine 0:2-Niederlage bei der TSG Hoffenheim bleibt der SV Darmstadt 98 weiterhin ohne einen einzigen Auswärtspunkt. Die Lilien machten den Kraichgauern in der ersten Hälfte mit intensivem Zweikampfverhalten das Leben schwer, doch ein kluger Wechsel zu Beginn des zweiten Abschnitts resultierte schnell im Tor des Tages in Sinsheim.
Ein äußerst turbulentes Spiel bekamen die Zuschauer beim 2:0-Auswärtssieg des FC Ingolstadt in Frankfurt zu sehen. Die Gäste traten von Beginn an nicht wie ein Abstiegskandidat auf, die Schanzer spielten selbstbewusst nach vorne. Die Eintracht kam mit der kompakten Defensive der Oberbayern nicht zurecht und musste die erste Heimniederlage der Saison einstecken. Besonders im Mittelpunkt stand Schiedsrichter Guido Winkmann, der zwei Platzverweise und zwei Strafstöße verhängte.
Borussia Dortmund ist zurück in der Erfolgsspur: Der Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel gelang am Ende ein hochverdienter und nie gefährdeter 3:0-Erfolg über den VfL Wolfsburg. Im ersten Abschnitt ließen die Westfalen zu viele Chancen aus, ein Wolfsburger musste also mithelfen. Nach dem Wechsel wirkte der BVB befreit - und feierte am Ende zwei Polen.
Werder Bremen feierte in Mainz seinen zweiten Auswärtssieg und setzte damit ein wichtiges Zeichen im Kampf um den Klassenerhalt. Die Grün-Weißen kamen bei den Rheinhessen durch ihre Standardstärke zum Erfolg und präsentierten sich in der Defensive ungewohnt gefestigt. Die Nullfünfer hatten die erste Hälfte nahezu komplett verschlafen und konnten nach dem Seitenwechsel den Rückstand nicht mehr aufholen.
Hertha konnte bis tief in die Nachspielzeit auf einen Coup gegen den FC Bayern hoffen, ehe Lewandowski dem Rekordmeister mit dem 1:1 doch noch einen Punkt rettete. Im ersten Durchgang konnten die Münchner aus ihrer Dominanz kein Kapital schlagen, die Berliner dagegen nutzten einen Standard. Mit großer Leidenschaft stemmte sich die Dardai-Elf gegen den FCB, der erst spät Wucht entwickelte, gegen den Ausgleich - am Ende vergeblich.
Bayer Leverkusen setzte seinen positiven Trend am Freitagabend in Augsburg fort und feierte den zweiten Bundesliga-Sieg in Folge. Beim FC Augsburg gewann die Werkself mit 3:1 und freute sich letztlich nicht nur über drei Punkte aus Schwaben. Bellarabi erzielte das 50.000 Tor in der Bundesliga-Geschichte, Chicharito feierte ebenso ein Jubiläum. Für eine Schrecksekunde sorgte Kapitän Bender.

Champions League

Champions League - 7. Spieltag
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.

Übungszeiten Fussball

Sportplatz Zella

Senioren:
Di.: 19.00-21.30 Uhr & Fr.: 19.00-22.30 Uhr
 

Übungszeiten Tischtennis

DGH Loshausen

Schüler und Jugend:
Di.: 16.45-19.00 Uhr Fr.: 17.30-19.00 Uhr
Senioren:
Di.: 19.00-21.30 Uhr Fr.: 19.00-21.30 Uhr

Gymnastik und Kinderturnen

DGH Loshausen

Gymnastik:
Do.: 19.00-21.30 Uhr
Kinderturnen:
Do.: 08.00-21.30 Uhr